Burgau

Burgau, Schloß in Düren – Hochzeitslocation

Schloss Burgau, Düren
Schloss Burgau, Düren

Schloss Burgau in Düren: Romantisches Wasserschloss

Herrliches Schloss und eine der ersten Adressen in Düren für Hochzeiten. Schloss Burgau befindet sich in dem Stadtteil Niederau-Krauthausen. Es liegt im Dürener Stadtwald eingebettet von einem Weiher. Heute ist die gesamte Umgebung Naherholungsgebiet und zudem prädestiniert für Spaziergänge und sportliche Aktivitäten.

Die Geschichte des Schlosses reicht bis ins 11. Jahrhundert, als der erste Teil des Schlosses gebaut wurde. Die Hauptburg wurde Anfang des 14. Jahrhunderts durch die Grafen von Heinsberg erbaut und später als Lehen an Wilhelm von Burgau gegeben. Während des 2. Weltkriegs wurde es zerstört und restauriert bzw. wiederaufgebaut wurde es ab 1974. Heute versprüht es ein edles Flair und besitzt etwas Außergewöhnliches, was es für Hochzeiten sehr reizvoll macht. 1551 wurde anlässlich einer Hochzeit ein Erker an der Hauptburg errichtet, der als Symbol einer harmonischen Ehe fungiert.

Nach der Hochzeit - Schloss Burgau, Düren
Nach der Hochzeit - Schloss Burgau, Düren

Hier besteht für Brautpaare die Möglichkeit, an ausgewählten Tagen in einem eleganten Stil die standesamtliche Trauung vollziehen zu lassen. Das Standesamt Düren besitzt im hinteren Schlosstrakt einen wunderschönen Trausaal.

Im sogenannten Hochzeitserker wird die Trauung vollzogen. Das feierliche Ambiente kann durch ein kleines Privatkonzert unterstrichen werden, so dass während der Trauung für die Hochzeitsgesellschaft musiziert wird, z.B. mit Geigenmusik.

Nach der Trauung besteht die Möglichkeit zu einem Sektempfang. Mit dem Winkelsaal und seinem ganz besonderen Flair bietet das Schloss auch für größere Gesellschaften den passenden Rahmen und die entsprechenden Möglichkeiten für die Hochzeitsfeier. Für kleinere oder mittelgroße Gesellschaften stehen weitere Räumlichkeiten zur Verfügung. Es empfiehlt sich, sehr frühzeitig zu buchen, da die Location sehr begehrt ist.

Burgau ist sehr "Photography friendly"; es lassen sich eindrucksvolle Hochzeitsfotos unter Einbeziehung der Umgebung machen. Allerdings können schon mal mehrere Hochzeitsgesellschaften aufeinanderstoßen, da etwa zwei Hochzeiten durch die Standesbeamtin oder den jeweiligen Standesbeamten je Stunde geschlossen werden. Meine Brautpaare waren immer begeistert von dem besonderen Flair des Wasserschlosses und hatten genau die Fotos, die sie haben wollten.

Weitere Informationen: Trauorte und Trautermine