Standesamtliche Hochzeit im Schloss Benrath

Düsseldorf: Standesamtliche Hochzeit im Schloss Benrath

An diesem Wochenende durfte ich als Hochzeitsfotograf eine Hochzeit im Düsseldorfer Schloss Benrath begleiten. Wer das Glück hat und einen der wenigen Termine für eine standesamtliche Hochzeit im Schloss Benrath bekommt, kann seine Hochzeit in einem sehr eleganten Rahmen feiern. Schloss Benrath gilt als eines der schönsten Gartenschlösser des 18. Jahrhunderts überhaupt. Das Schloss wurde von 1756 - 1773 für den Kurfürsten Carl Theodor im Stil des Rokoko gebaut. Die Schlossanlage ist vollständig erhalten und besteht aus dem Hauptschloss, den beiden -westlichen und östlichen - Kavaliersflügeln und den vier Wachhäusern. Man kann das Hauptschloss besichtigen und einen Eindruck vom Leben auf dem Hof erhalten.

Zwei im Hauptschloss untergebrachte Museen bieten die Themen "Naturkunde" und "Europäische Gartenkunst" im West- und im Ostflügel. Die Gesamtfläche beträgt 63 Hektar. Im Park gibt es eine umfangreiche Wechselbeetbepflanzung, einen englischen und französischen Garten, Fontänenanlage, ein Café und eine Zweigstelle der Stadtbücherei (Orangerie) sowie Spielplätze.

Die Anfahrt ist recht einfach zur Benrather Schlossallee, und das Brautpaar fährt mit seinem Fahrzeug direkt vors Schloss und parkt seinen Wagen dort. Die Hochzeitsgäste finden im Ort Benrath einen Parkplatz und müssen oftmals nur wenige Hundert Meter Fußweg zurücklegen. Das Standesamt Düsseldorf besitzt zentral im Erdgeschoss des Hauptschlosses ein Trauzimmer, besser gesagt, einen großzügig dimensionierten Trausaal. Dieser Saal besitzt ein wunderschönes Ambiente und man genießt es geradezu, hier zu sein zu einem so feierliche Anlass wie einer Hochzeit.

Bei dieser Hochzeit stimmte alles und auch das Wetter spielte mit. Es war ein wunderschöner Sommertag mit strahlend blauem Himmel und Sonnenschein. Nicht nur das Schloss ist einmalig: Auch die großzügige Umgebung des Schlosses mit seinen Grünflächen, Wassergräben, Parks und schönen Gärten sorgen für eine positive Überraschung bei den Hochzeitsgästen, die das Schloss Benrath noch nicht kannten. Als Überraschung für das Hochzeitspaar war vorab eine Sängerin engagiert worden, die in einem Flügel des Schlosses das Lieblingslied des Hochzeitspaares sang. Nach dieser überraschenden Einlage wurden Gruppenfotos angefertigt, die für viel Spaß unter den Portraitierten sorgten, da die Zusammenstellung der Gruppen auch sehr lustige Fotos hergab.

Auf der Terrasse des Restaurants wurden die Gäste bewirtet und eine wunderschöne Hochzeit wurde gefeiert.

  01_Standesamtliche-Schloss-Benrath     Standesamtliche-Schloss-Benrath801_9775   Standesamtliche-Schloss-Benrath802_801_01192   Standesamtliche-Schloss-Benrath801_9805   Standesamtliche Hochzeit im Schloss Benrath   Standesamtliche-Schloss-Benrath801_9820   Standesamtliche-Schloss-Benrath801_9821   Standesamtliche-Schloss-Benrath801_9826   Standesamtliche-Schloss-Benrath801_9828   Standesamtliche-Schloss-Benrath801_9836   Standesamtliche-Schloss-Benrath801_9853   Standesamtliche-Schloss-Benrath801_9855     Standesamtliche-Schloss-Benrath801_9846   Standesamtliche-Schloss-Benrath801_9849   Standesamtliche-Schloss-Benrath801_9872   Standesamtliche-Schloss-Benrath801_9886   Standesamtliche-Schloss-Benrath801_9887b   Standesamtliche-Schloss-Benrath801_9924   Standesamtliche-Schloss-Benrath801_9952   Standesamtliche-Schloss-Benrath801_9953   Standesamtliche-Schloss-Benrath801_9987   Standesamtliche-Schloss-Benrath801_9999   Standesamtliche-Schloss-Benrath802_801_0005   Standesamtliche-Schloss-Benrath802_801_0009   Standesamtliche-Schloss-Benrath802_801_0023   Standesamtliche-Schloss-Benrath802_801_0028   Standesamtliche-Schloss-Benrath802_801_0034   Standesamtliche-Schloss-Benrath802_801_0078   Standesamtliche-Schloss-Benrath802_801_0099   Standesamtliche-Schloss-Benrath802_801_0111   Standesamtliche-Schloss-Benrath802_801_0125   Standesamtliche-Schloss-Benrath802_801_0133   Standesamtliche-Schloss-Benrath802_801_0148   Standesamtliche-Schloss-Benrath802_801_0153   Standesamtliche-Schloss-Benrath802_801_0164   Standesamtliche-Schloss-Benrath802_801_0177   Standesamtliche-Schloss-Benrath802_801_0169   Standesamtliche Schloss Benrath   Standesamtliche-Schloss-Benrath802_801_0228   Standesamtliche-Schloss-Benrath802_801_0244   Hochzeitsfotograf: Frank Beer  

Hochzeitsfotograf Aachen: Aachener Dom

Eine Tagesreportage in Aachen

An diesem Samstag fuhr ich als "Hochzeitsfotograf Aachen" in die Domstadt, wo diesmal die Tagesbegleitung von Jadranka und Kai auf dem Programm stand. Los ging es in aller Frühe beim Hairstyling Team von Udo Dümenil, direkt im Zentrum von Aachen. Udo, der Chef frisierte und stylte die Braut höchstpersönlich. Anschließend wurde die Braut geschminkt. Zum Friseursalon wurden auch der Brautstrauß und das Brautkleid angeliefert. Auch die Trauzeugin war bereits mit von der Partie, und die beiden unterstützten sich gegenseitig beim Make-Up.

Tagesreportage Hochzeit Aachen - Vorbereitung Hochzeitsfotograf Aachen Tagesreportage Tagesreportage Hochzeit Aachen - Vorbereitung Tagesreportage Hochzeit Aachen - Vorbereitung Tagesreportage Hochzeit Aachen - Vorbereitung Tagesreportage Hochzeit Aachen - Vorbereitung

Von dort war es nur ein kurzer Weg bis zum Aachener Dom, wo sich die zahlreichne Gäste schon eingefunden hatten. Der Bräutigam wartete bereits ungeduldig am Eingang des Doms.

Der Aachener Dom

Der Aachener Dom besitzt eine lange und bewegte Geschichte. Das Bauwerk ist sehr groß und wirkt sehr imposant. Innen ist es relativ dunkel, was auch mit den farbig verzierten Fenstern zu tun hat, die das Licht etwas blocken. Im Dom werden dann die Lampen zugeschaltet. Sicherlich ist eine Hochzeit im Aachener Dom eine oder sogar die schönste Möglichkeit, sich in Aachen trauen zu lassen. Hochzeit im Aachener Dom

Hochzeit im Aachener Dom Hochzeitsfotograf Aachen: Aachener Dom Hochzeit im Aachener Dom Hochzeit im Aachener Dom Hochzeit im Aachener Dom Hochzeit im Aachener Dom Hochzeit im Aachener Dom Hochzeit im Aachener Dom Hochzeit im Aachener Dom Hochzeit im Aachener Dom

Nach der Trauung gratulierten die Gäste und es gab eine Überraschung für das Brautpaar. Das Brautpaar musste einige Hochzeitstauben „starten“ lassen.

Vom Dom ging es weiter zum Sektempfang ein paar Straßen weiter. Im Saal war eine kleine Bühne aufgebaut, auf der zunächst zwei Musiker spielten. Zur Überraschung aller gab es eine gesungene (!) Liebeserklärung des Bräutigams an seine frischgebackene Ehefrau. Jeder war sehr bewegt über die Darbietung.

Hochzeitfotograf Aachen Hochzeitfotograf Aachen Hochzeitfotograf Aachen Hochzeitfotograf Aachen Hochzeitfotograf Aachen Hochzeitfotograf Aachen Hochzeitfotograf Aachen Hochzeitfotograf Aachen Hochzeitfotograf Aachen Hochzeitfotograf Aachen

Brautpaarshooting

Nach dem Sektempfang ging es weiter mit dem Brautpaarshooting. Als Location für das Fotoshooting mit ihrem Hochzeitsfotografen hatten sich die beiden den Aachener Kurpark an der Monheimsallee ausgesucht, gleich nebem dem Casino Aachen und dem Hotel Quellenhof. Der Park ist fantastisch geeignet für Paarfotos. Hier hat man genügend Raum und viele verschiedene Motive, die diese tolle Location bietet.

Zwischendurch kamen für eine Weile auch die Trauzeugen dazu. Natürlich durften Fotos des Brautpaares vor und im Quellenhof nicht fehlen, denn diese Hotel hatten sich die beiden für ihre Hochzeitsnacht ausgesucht.

Hochzeitsfotografie im Aachener Kurpark, Casino Aachen und Hotel Quellenhof Hochzeitsfotografie im Aachener Kurpark, Casino Aachen und Hotel Quellenhof Hochzeitsfotografie im Aachener Kurpark, Casino Aachen und Hotel Quellenhof Hochzeitsfotografie im Aachener Kurpark, Casino Aachen und Hotel Quellenhof Hochzeitsfotografie im Aachener Kurpark, Casino Aachen und Hotel Quellenhof Hochzeitsfotografie im Aachener Kurpark, Casino Aachen und Hotel Quellenhof Hochzeitsfotografie im Aachener Kurpark, Casino Aachen und Hotel Quellenhof Hochzeitsfotografie im Aachener Kurpark, Casino Aachen und Hotel Quellenhof Hochzeitsfotografie im Aachener Kurpark, Casino Aachen und Hotel Quellenhof Hochzeitsfotografie im Aachener Kurpark, Casino Aachen und Hotel Quellenhof Hochzeitsfotografie im Aachener Kurpark, Casino Aachen und Hotel Quellenhof Hochzeitsfotografie im Aachener Kurpark, Casino Aachen und Hotel Quellenhof Hochzeitsfotografie im Aachener Kurpark, Casino Aachen und Hotel Quellenhof Hochzeitsfotografie im Aachener Kurpark, Casino Aachen und Hotel Quellenhof Hochzeitsfotografie im Aachener Kurpark, Casino Aachen und Hotel Quellenhof Hochzeitsfotografie im Aachener Kurpark, Casino Aachen und Hotel Quellenhof Hochzeitsfotografie im Aachener Kurpark, Casino Aachen und Hotel Quellenhof Hochzeitsfotograf Aachen: Hotel Quellenhof

Hochzeitsfotograf Aachen

Einen wunderschönen Abend verbrachte die Gesellschaft im "Brander Stier" in Aachen-Brand, wo kräftig getafelt und gefeiert wurde.

Hochzeitsfeier Aachen Fotografie Hochzeitsfeier Aachen Fotografie Hochzeitsfeier Aachen Fotografie Hochzeitsfeier Aachen Fotografie Hochzeitsfeier Aachen Fotografie
Die Fotoreportage: Frank Beer, Hochzeitsfotograf in Aachen

Töpfereimuseum Langerwehe * Hochzeitslocation

Töpfereimuseum Langerwehe: Eine stilvolle Hochzeit

Dieser Auftrag als Hochzeitsfotograf führte mich zunächst ins Töpfereimuseum Langerwehe, wo die standesamtliche Trauung von Simone und Marcel stattfand. Das Töpfereimuseum Langerwehe blickt auf eine lange Geschichte zurück. Die Gemeinde Langerwehe erwarb Ende der 1930er Jahre den damaligen Pfarrhof. Teilweise wurde das Gebäude während des 2. Weltkriegs zerstört und nach Ende des Kriegs wiederaufgebaut. So entstand in den 1950er Jahren eine Töpfereiwerkstatt, wo vorher die Stallungen waren. Heute wird stilvoll im Töpfereimuseum Langerwehe geheiratet. Etwa 20-30 Gäste finden Platz im Trauzimmer, das einen gemütlichen Kamin sein eigen nennt. Vieles erinnert an die Töpferei, die liebevoll in Stand gesetzt wurde und sich hervorragend für einige Brautpaar- und Gästefotos mit hohem Erinnerungswert an die Hochzeitsstätte eignet. Obwohl es zunächst regnete, machte es der Hoch-Stimmung natürlich keinen Abbruch. Das Hochzeitspaar und alle Gäste waren sehr pünktlich angereist. Am Toreingang des Gebäudekomplexes gibt es die Möglichkeit, sich unterzustellen. Die Betreiberin des Ladengeschäftes auf der gegenüberliegenden Seite hatte den Trausaal bereits aufgeschlossen und so gingen die Gäste schon rein, um hier in der besten Laune sich zu unterhalten. Und so warteten wir, warteten .... und warteten. Worauf? Dieses Mal war es nicht die Braut, die ein paar Minuten später kam. Es war der Standesbeamte. Dieser Fall ist äußerst selten. Es gibt zwar sonst schon mal Verspätungen, dass die Trauung ein paar Minuten später beginnt, jedoch ist der Standesbeamte schon im Haus bzw. im Trauzimmer und das nächste Brautpaar muss lediglich vor der Tür warten. In unserem Fall konnte der Standesbeamte nicht früher zur Töpferei kommen, da er an einer anderen Location noch eine Trauung durchführen musste, die sich verspätet hatte. Nach der Trauung gab es erst einen Sektumtrunk im überdachten Tor-Eingangsbereich. Es nieselte noch etwas, aber wer dachte schon an Nebensächlichkeiten. Die Stimmung war bestens und nach dem Umtrunk fuhr die Gesellschaft zur Burg nach Nideggen. Hierhin, ins Restaurant der Burg hatte das Brautpaar seine Gäste zum Essen geladen. Die wunderschöne Burg, das Wahrzeichen der Stadt Nideggen, mit ihrem kolossalen Bergfried und der Ruine des ehemaligen Rittersaales eignet sich besonders gut für romantische Hochzeitsfotos. Hochzeitsfotograf Toepfereimuseum 01 Hochzeitsfotograf Toepfereimuseum 02 Hochzeitsfotograf Toepfereimuseum 03 Hochzeitsfotograf Toepfereimuseum 04 Hochzeitsfotograf Toepfereimuseum 05 Hochzeitsfotograf Toepfereimuseum 06 Hochzeitsfotograf Toepfereimuseum 07 Hochzeitsfotograf Toepfereimuseum 08 Hochzeitsfotograf Toepfereimuseum 09 Hochzeitsfotograf Toepfereimuseum 10 Hochzeitsfotograf Toepfereimuseum 11 Hochzeitsfotograf Toepfereimuseum 12 Hochzeitsfotograf Toepfereimuseum 13 Hochzeitsfotograf Toepfereimuseum 14 Hochzeitsfotograf Toepfereimuseum 15 Hochzeitsfotograf Toepfereimuseum 16 Hochzeitsfotograf Toepfereimuseum 17 Hochzeitsfotograf Toepfereimuseum 18 Hochzeitsfotograf Toepfereimuseum 19 Hochzeitsfotograf Toepfereimuseum 20 Hochzeitsfotograf Toepfereimuseum 21 Hochzeitsfotograf Toepfereimuseum 22 Hochzeitsfotograf Toepfereimuseum 23 Hochzeitsfotograf Toepfereimuseum 24 Hochzeitsfotograf Toepfereimuseum 25 Hochzeitsfotograf Toepfereimuseum 26 Hochzeitsfotograf Toepfereimuseum 27 Hochzeitsfotograf Toepfereimuseum 28 Hochzeitsfotograf Toepfereimuseum 29 Hochzeitsfotograf Töpfereimuseum 30

Die Fotoreportage: Frank Beer, Hochzeitsfotograf Düren

Die Locations:

- Töpfereimuseum Langerwehe, Pastoratsweg 1, 52379 Langerwehe

- Burg Nideggen, Kirchgasse 10, 52385 Nideggen